HeroQuest 3D

Macht ihr ein eigenes Spiel? Sucht ihr Probespieler? Das kann alles hier hinein.
Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » Sa 28. Nov 2015, 22:17

Für die Erhöhung , ist die Umrandung auch im gang und nimmt langsam Form an. Ist aber ein ganzes Stück Arbeit , ein mal um die ganze Platte rum , kleine Mauerwerkssteine heraus zu arbeiten. Aber wie das da vor ,wieder nur reine, Fleißarbeit ...
Auch das wird irgendwann fertig sein ,um es zu bemalen.
Dateianhänge
image.jpg
Zuletzt geändert von Silandi am Di 8. Dez 2015, 18:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
martin
Administrator
Beiträge: 190
Registriert: Di 3. Jun 2014, 08:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von martin » Mo 30. Nov 2015, 18:08

Sehr nett ,das stehende Skelett... bzw. gar angekettete?

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » Di 1. Dez 2015, 12:38

Ja
Zuletzt geändert von Silandi am Di 1. Dez 2015, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » Di 1. Dez 2015, 17:11

[quote="Silandi"]Wenn es fertig ist sollte es so aussehen ,das ein Skelett in einer Nische an Ketten oder Seilen hängt.

Bei Bedarf könnte man das Wandstück dann gegen eins ,ohne Skelett ,austauschen und für den Meister als Monstereinheit zur Verfügung steht.

Der Anlass muss nicht gleich das Betreten des Raumes sein...
Der Meister bestimmt selbst ob sich das Skelett befreit oder auch nicht.
Zuletzt geändert von Silandi am Mi 9. Dez 2015, 06:29, insgesamt 1-mal geändert.

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » So 6. Dez 2015, 17:38

Die Seitlichen Mauerwerksbegrenzungen sind jetzt fertig zum Grundieren. Der erste Tag seit langem wo ich mal wieder was für die Platte geschafft habe. Wenn alles klappt und gut trocknet werde ich wohl bis zum Wochenende zu den Werbebanner kommen.

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » Do 10. Dez 2015, 20:18

Grundiert ist es jetzt erstmal. Habe ich mir etwas weniger zeitaufwendig vorgestellt. Heute habe ich angefangen ,die Außenwände anzumalen. Es werden noch weitere Farbschichten zum aufhellen der Wände folgen.

Martin hat auch schon mal ein paar Blätter für Außen gedruckt, die ich dann drauf kleben werde.
Aber das dauert wohl noch ein wenig...
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » Do 17. Dez 2015, 09:29

Die Umrandung des Spielfelds nimmt langsam Form an. Ist wie das ganze Projekt , mit mehr Zeitaufwand als gedacht.
Einige andere Figuren und noch mehr Wandteile, stehen auch auf dem Maltisch.
Dateianhänge
image.jpg

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » Fr 18. Dez 2015, 15:52

Umrandung ist langsam fertig. Doch die Fotos sind nicht gut Ausgeleuchtet. Aber möchte es euch doch zeigen.
Morgen werden wir das erste Probespiel mit der Umrandung und den Fallgruben Löchern machen.
Hoffe das Martin die Kamera für tolle Bilder nicht vergisst.
Wenn alles gut klappt, sind wir Morgen zu Viert gegen den Meister. Hoffe auf eine tolle Runde HQ...
Dateianhänge
image.jpg

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » Mo 21. Dez 2015, 09:43

Das Spielchen am Wochenende verlief nicht schlecht. Bis sich der Zauberer mit einem , durch die Wand Zauberspruch ,von der Gruppe trennte und in einem von uns abgeschnitten Gang trennte.
Der Alb (Ich) versuchte dem Zauberer über Umwege zu unterstützen. Doch auch das war keine gute Idee, da ich mich damit auch weit von der Gruppe entfernte und vom Skelett in Ohnmacht geschlagen wurde. Der Zwerg , von Steffi gespielt wollte mir helfen und ging auch zu Boden. Der Kleriker und die Amazone( von meinen Kindern gespielt) schlachteten der Zeit ein Monster nach dem andere und Plünderte die Leichen.
Der Zauberer musste mit letzter Kraft uns beide dann retten. Mit unserem letzten Lebenspunkt und Heilung der Magie fanden wir dann auch das magische Zepter .
Nun konnten wir zurück zum Ausgang. Alles verlief nicht so gut aber hat uns viel Spaß gemacht.

Bis zum nächsten Spiel...
Dateianhänge
image.jpg

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: HeroQuest 3D

Beitrag von Silandi » So 3. Jan 2016, 19:42

Jetzt sind die Bodenplatten dran...
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg

Antworten