Deutsche Version

Star Trek Adventures - ALPHA
Regelfragen, Missionsreporte und alles rund um den Test vom bald erscheinenden Rollenspiel
AlanShore
Beiträge: 7
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 18:13

Re: Deutsche Version

Beitrag von AlanShore » Do 5. Okt 2017, 15:45

Hab beim Uhrwerk Forum auch mal nachgefragt.

Bildschirmfoto 2017-10-05 um 15.43.54.png

Benutzeravatar
martin
Administrator
Beiträge: 172
Registriert: Di 3. Jun 2014, 08:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Version

Beitrag von martin » Mo 9. Okt 2017, 09:23

Ich habe noch keine Folgen davon gesehen, bin da aber auch ein wenig skeptisch, nachdem was man so hört. Da scheinst Du den Eindruck ja zu teilen ;)

Froh bin ich auch, das es nicht dieses "Alternativ Universum" ist, denn das ist irgendwie... Quatsch in meinen Augen. Ich mein, die Filme sind okay, aber es ist halt was anderes, es gehört für mich nicht so dazu.

Ja, das sie Enterprise eingestellt haben, war schon schade. Da hatten sie allerhand interessantes Material geschaffen, was auch soweit noch halbwegs hinein passt in die ganze Geschichte.

Das stimmt... das ist (hoffentlich) mal wieder SciFi.

Hoffentlich komme ich da in der nächsten Zeit dazu, mir die Folgen anzuschauen, dann kann ich das auch besser einordnen.

AlanShore
Beiträge: 7
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 18:13

Re: Deutsche Version

Beitrag von AlanShore » Di 17. Okt 2017, 18:08

Und hast du jetzt mal Angefangen die Serie zu schauen?

Die 5 Episode ist jetzt seit Montag online und sie wird immer besser.

Mich stören nur noch 2 Dinge grossartig.

1. Das Feeling fehlt mir von einer Crew. Man hatte immer bei den anderen Serien das Gefühl zu Hause zu sein und daran teil zu nehmen.

2. Die Aussenaufnahmen sind mir zu wenig. Kein Schiff im Orbit. Man sieht sie nicht durch das All fliegen.

Hast du schon "Star Trek ascendancy" gespielt?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste