Villen des Wahnsinns

Alles rund um Brettspiele - von "Mensch ärgere Dich nicht" bis hin zu "Agricola"....
Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » So 1. Jan 2017, 08:50

Es ist mit der ersten Version kompatibel .
Für die 2nd Edition soll bald die erste Erweiterung auf den Markt kommen.
Beyond the Threshold soll es heißen.

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » Di 28. Nov 2017, 16:51

Zweite Edition ist jetzt nach einigen Spieletest's auch bestellt. Nur die erste Edition mit der App funktioniert leider nicht. Da doch einiges geändert wurde. Bin gespannt wenn es eintrifft und wir es neu versuchen mit den vielen schönen Figuren die im 28mm Maßstab gehalten sind.

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » Do 21. Dez 2017, 17:12

Die zweite Edition ist eingetroffen und bin seit langer Zeit mal wieder am malen. Erstmal kommen die neuen Charakteren an die Reihe.
Da noch einige Erweiterungen auch von der ersten Edition da sind und alles mit verwendet werden kann, habe ich mir gleich alle Figuren geschnappt. Wenn es gut klappt schaffe ich das wohl noch in diesem Jahr...

Benutzeravatar
martin
Administrator
Beiträge: 189
Registriert: Di 3. Jun 2014, 08:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von martin » Di 26. Dez 2017, 18:45

Wann wollen wir die neue Edition denn mal einweihen?

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » Mi 27. Dez 2017, 07:37

Dafür war der heutige Tag angedacht, doch Sven hat sich mal wieder andersweitig verpflichtet.
Seinen Worten darf man daher keinen Glauben schenken. Ist traurig aber müssen wir so akzeptieren, bei Ihn das zweite Rad an Wagen zu sein.

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » Mi 27. Dez 2017, 14:14

Nicht wild, ich habe die Figuren ja noch nicht fertig und dieses Jahr wird das auch sehr schwer es noch zu schaffen. Es ist ja auch eine kleine Horde an Figuren die da auf uns zukommt.
Dateianhänge
IMG_1193.JPG

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » Do 28. Dez 2017, 07:21

Er konnte es wohl doch noch irgendwie drehen und die erste Partie der Zweiten Editon konnte gestern gestartet werden. Ich muss sagen das die App unterstützte Variante mir persönlich besser gefällt. Der Ablauf ist schön flüssig und die Monster sind abwechslungsreich in noch zu besiegbarer Stärke. Kann sicher an unserem leichten Einstieg sein, denke jedoch, das wir es weiter spielen und noch Platz nach Oben ist.

Benutzeravatar
martin
Administrator
Beiträge: 189
Registriert: Di 3. Jun 2014, 08:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von martin » Do 28. Dez 2017, 14:40

Ich fand die Partie auch nicht schlecht. Erst war ich doch etwas skeptischer, da unsere Erfahrungen in Bezug auf "Brettspiele mit App" bisher nicht so gut waren. Hier passt es allerdings gut, wie ich finde.

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » Fr 29. Dez 2017, 10:23

Daher mache ich auch weiter mit der Bemalung und Basegedtaltung, doch einige Figuren sind echt wiederspenstig ihre Position drauf einzunehmen .
Dateianhänge
IMG_1203.JPG

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Villen des Wahnsinns

Beitrag von Silandi » Fr 29. Dez 2017, 20:01

Stifte abgeknipst und etwas Green Stuff unter die Beine, so langsam nimmt die Figur Gestallt an...
Dateianhänge
IMG_1204.JPG

Antworten