Project Z

Alles was im Bereich Tabletop diskutiert werden kann. Egal ob Freebooter's Fate, Warhammer, SAGA, pulp .45, Flames of War, X-Wing oder Star Wars Armada. Natürlich auch Diskussionen über Modelle, Maltechniken, Regeln, Tipps & Tricks ....
Antworten
Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Project Z

Beitrag von Silandi » Do 12. Mai 2016, 15:11

Ich war im Miniaturen-Händler meines Vertrauens und was sahen meine Augen da? Ein neues Zombie-Spiel was wohl einen sehr guten Neustart hinlegt.
Die Figuren sind ähnlich groß wie die von Zombicide, daher sind Project Z und Zombicide Figuren auch kompatibel . Das Regelwerk scheint nicht sehr schwer zu sein , vieles geht mit den Spezial Würfeln und der dazu gehörigen Karten. So wie ich es gelesen habe , kann man bis zu drei Gruppen spielen, also bis zu drei Spieler. Die gegen einander zwischen den Zombies sich angreifen. Neuerung bei diesem Spiel, sind die Figuren auf den Motorrädern . Zu den Figuren: Sie sind in allerhand Variationen zusammen zu bauen und daher sehr vielseitig . Es liegt derzeit nur eine englische Variante vor , aber eine deutsche soll es auch bald geben. Wer weiß....sie wird dann wohl auch auf meinem Maltisch landen. ;)

Wer hat das Spiel schon gespielt oder weiß mehr darüber??? Der kann seine Meinung hier mal preisgeben ...

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Project Z

Beitrag von Silandi » Di 9. Aug 2016, 18:10

Bei Warlord Games bekommt man das Spiel jetzt auch auf deutsch für ca.35,80Euro.
Und alle bisher erschienenen Karten, gibt es in dem Karten-Set in der Pre-Order mit über 100 Karten für ca.11.95 Euro.
Das ist doch mal eine Gute Nachricht :D

Silandi
Beiträge: 623
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:10

Re: Project Z

Beitrag von Silandi » Mo 5. Sep 2016, 21:14

So gut, das das Starter-Set jetzt Zuhause liegt. Kenne mich ja, wie schon geschrieben, konnte ich nicht wiederstehen .
Man kann es übrigens auch zu viert spielen. Einer übernimmt dann die Zombies um alle zu jagen.
Auch eine schöne Gruppenwahl. Eins ist sicher, Figuren kommen immer neue dazu. Wenn einer der anderen stirbt, ist eines sicher, sie kommen zurück und beißen die anderen. :D

Antworten